ÖSTERREICHISCHER ARBEITSKREIS FÜR STADTGESCHICHTSFORSCHUNG

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage des Österreichischen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung!

Werfen Sie einen Blick auf die Tätigkeit unserer Forschungsgemeinschaft, wir freuen uns über Ihren Besuch. Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an unser Vereinsbüro, erreichbar unter office@stgf.at


ABGESAGT: Vollversammlung des Österreichischen Arbeitskreises
Tagung in Wien, 19. März 2020
DIE VOLLVERSAMMLUNG WIRD ZU EINEM SPÄTEREN ZEITPUNKT NACHGEHOLT.

> weiter


ABGESAGT: Grün in der Stadt. Vom Hortus conclusus zum Urban gardening
Tagung in Meran, 22.-24. April 2020
WIR WERDEN DIE TAGUNG ZU EINEM SPÄTEREN TERMIN NACHHOLEN.

Gärten und Parks erfreuen sich in der kunst-, architektur- und kulturgeschichtlichen Forschung seit einigen Jahren großer Aufmerksamkeit. Die Schwerpunkte liegen dabei freilich vor allem auf den großen und/oder bedeutenden Parks der Schloss- und Villenanlagen bzw. den Gärten der mittelalterlichen Klöster bzw. des wohlhabenden patrizischen Bürgertums in den größeren Reichsstädten, die in einer kaum überschaubaren Menge von monografischen Arbeiten und Sammelbänden behandelt werden. Insbesondere in den letzten Jahren wird das Thema „Gartenkunst“ aber auch vor dem breiteren Hintergrund anderer Disziplinen, von der Wirtschafts-, Sozial- und Diskursgeschichte bis zur Bürgertums-, Wissenschafts- und Umweltgeschichte, betrachtet.

In einem ersten Block der Tagung soll, gewissermaßen als Bestandsaufnahme, zunächst anhand von einzelnen Städten bzw. Garten- bzw. Parkanlagen die Entwicklung der europäischen Gartenkultur vom ausgehenden Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert exemplarisch nachvollzogen werden.

Der zweite größere Block wird dann das Phänomen „Grün in der Stadt“ aus strikt stadthistorischer Perspektive betrachten.

> weiter


Band 29 Kulturelle Funktionen von städtischem Raum im Wandel der Zeit / Cultural Functions of Urban Spaces through the Ages
Herausgeber: Ferdinand Opll / Martin Scheutz

Der Österreichische Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung veranstaltete im September 2018 – orts- und zeitgleich mit dem EU-Gipfel in Salzburg...

> weiter


Neue Folge Heft 24 (2019)
Stadttypen

Beiträge
Ferdinand Opll, Weinstädte und Weinmärkte in Österreich – ein Stadt- und Siedlungstyp spezifischer Art (5-24)
Daniel Stracke, I...

> weiter